Ab 25.11. wird der Spielbetrieb vorerst bis 31.12. ausgesetzt. Darunter fallen Mannschaftsspielbetrieb (Punktspielbetrieb), Pokalspielbetrieb und Mannschaftsmeisterschaften.
Offene Turniere können ebenso wie Freundschaftsspiele durchgeführt werden, wenn es die gesetzlichen Bestimmungen und die Einhaltung von Hygienekonzepten zulassen.
Der Trainingsbetrieb unter Beachtung der Hygienevorschrift bleibt uns aktuell erhalten und kann unter der 2G-Regel fortgeführt werden.