Mit 3 Punktspielen gingen die Köppelsdorfer ins Wochenende. Am Freitag Abend setzte sich die 2. Mannschaft in Haarbrücken gegen die 3. Mannschaft von Thann durch. Lediglich H.J. Lobeck und G. Mehlfeld mussten ein Spiel abgeben. Somit bleibt die Mannschaft um J. Pausch weiterhin im Top-Bereich und kann beim Spiel am kommenden Freitag auf Platz 1 rutschen.
Zeitgleich konnte sich die 4. Mannschaft in der heimischen Halle recht deutlich, mit 8:0, durchsetzen. Damit steht sie aktuell auf Platz 3 und verfolgt wieder die 3.Mannschaft von Köppelsdorf, die in der selben Liga auf Platz 1 steht.
Nicht ganz so freudig war das Spiel der 1. Mannschaft in Untersiemau. Mit hervoragenden Händchen konnte nur I. Klauser seine beiden Einzelspiele gewinnen und F. Hammerschmidt einen Sieg für Köppelsdorf erringen.

Turnhallehalle Untersiemau