Köppelsdorf 1 mit knapper Niederlage

| geschrieben von SG1990

Zum bis jetzt spannendsten Spiel in der Saison musste die 1. Mannschaft von Köppelsdorf eine 5:8 Niederlage hinnehmen. Mit einem super Start konnte die beiden Doppel zu Gunsten an Köppelsdorf gehen. Klauser/Bauer und Laukat/Schreiber konnten sich mit 2:0 in Führung bringen. Bei Ives Klauser lief es wie am Schnürchen an diesem Tag. Gegen Neuhöfer gewann er mit 3:0, gegen Weisheit mit 3:2 und gegen Werter mit 3:2. Somit 3,5 Punkte für den Mannschaftsführer. Bei Bauer nicht so, er unterlag gegen Weisheit mit 1:3 und gegen Neuhöfer im 5. Satz mit 17:19. Laukat hatte nicht seinen Tag. Er unterlag seine Spiele, gegen R. Weisheit mit 0:3, gegen Werther mit 0:3 und gegen M. Weisheit, mit 1:3. Ersatzspieler Schreiber musste ebenfalls seine Gegner gratulieren. Im 5. Satz gegen Werther, im 5. Satz gegen R. Weisheit und gegen Neuhöfer mit 5. Satz, bei dem es sogar einen 18:20 Satz gegen ihn gab. Insgesamt 7 Fünfsatzspiel gab es bei denen 4 an die Gastgeber gingen. (Detail)

Klauser (3,5), Bauer (0,5), Laukat (0,5), Schreiber (0,5)